Berliner Mauer – Private Führung Ostberlin Leben & Geschichte(n)

"Berlin wird leben und die Mauer wird fallen!" - Rede von Willy Brandt am 10. November 1989 vor dem Rathaus Schöneberg. (Willy Brandt, 1913-1992)

Themengebiete unserer privaten Mauer Führung... Berliner Mauer Tour, Kalter Krieg, Agentenaustausch, Leben im geteilten Berlin, Alltag in Ost & West, deutsch-deutsche Teilung, Führung durch die Berliner Bezirke Prenzlauer Berg und Mitte ....

Fragen Sie uns gerne nach Spezialgebieten oder lassen Sie sich mitnehmen auf eine Überblicksführung. Schreiben Sie uns einfach, wieviel Zeit Sie für eine Führung haben oder welches Interesse Sie mitbringen und wir machen Ihnen einen individuell angepassten Vorschlag.

Tourbeschreibung unserer Stadtführung Berliner Mauer ... schon vor dem Ende des zweiten Weltkrieges kristallisierte sich Berlins besondere Stellung als Mittelpunkt eines aufkommenden Ost-West-Konflikts heraus. Die Berliner Mauer, errichtet durch das DDR-Regime am 13. August 1961, führte letztendlich zu der Teilung Berlins in einen demokratischen Westen und einen diktatorischen Osten. Auch über zwanzig Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer erinnert vieles an die ehemalige Teilung Berlins und den Kalten Krieg.

2.1.1 Checkpoint Charlie - private Führung
image-1493
Begleiten Sie uns auf eine spannende private Führung und erfahren Sie mehr über die berühmte Berliner Mauer. Wir schildern Ihnen die Entwicklung vom Stacheldrahtzaun zum perfekt ausgeklügelten Doppelmauersystem samt "Todesstreifen". Wir versetzen Sie in die Zeiten des Kalten Krieges in Berlin, und berichten Ihnen von dramatischen Fluchtversuchen, "Mauertoten" und Spionage-aktionen. Wir bringen Sie zu den bedeutendsten Schauplätzen des Ost-West-Konflikts und zeigen Ihnen, was übrig gelassen wurde vom "real existierenden Sozialismus".

Ihr persönlicher Guide

Lassen Sie sich die Berliner Mauer durch einen Berliner Stadtführer mit historischem Wissen und persönlichen Annekdoten zeigen. Wer könnte besser die Geschichte der Ost-West-Teilung lebendig werden lassen, als ein Prenzlauer Berger oder eine Treptowerin; als ein Kreuzberger oder eine Neuköllnerin?

Unser Team besticht nicht nur durch Fachwissen (fast alle studierte Akademiker), sondern auch durch persönlichen Themenbezug (fast alle lebten schon zur Zeiten der Berliner Mauer in Berlin)! Sie werden begeistert sein.

Einige Sehenswürdigkeiten der privaten Stadtführung Berlin Mauer

Neben zahlreichen unbekannten Orten & Geschichten, entdecken Sie verschiedene Sehenswürdigkeit. Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl.

Gedenkstätte Bernauer Strasse - Berliner Mauer Tour

2.1.2. Bernauer Strasse - private Berliner Mauer Führung
image-1494
Der Aussichtsturm des Mauer-Museums ist der beste Ort, um die Struktur des doppelten Mauersystems inkl. "Todesstreifen" zu überblicken. Wir berichten Ihnen von den halsbrecherischen Fluchtversuchen, von Todessprüngen und Fluchttunneln. Wir begleiten Sie zu einer Gedenkkapelle, an deren Stelle einst einen Kirche stand. Das Gebäude stand im Todesstreifen und wurde 1986 gesprengt.

Karl-Marx-Allee

2.1.2. Karl-Marx-Allee - private Stadtführung Kalter Krieg
image-1495
Der zentrale Boulevard des kommunistischen Ost-Berlin, eine Imponier-Geste, deren architektonische Vorbilder vor allem in Moskau zu finden sind... Nach ersten Versuchen im Stil des Bauhaus wurde 1950 hier die 'Stalin-Gotik' eingeführt. Das Motto hieß 'Paläste für die Arbeiter'. Peinlich aus Sicht der Staatsführung - ausgerechnet hier, während des Baus, war der Hauptherd für den Volksaufstand am 17. Juni 1953. Bis 1962 stand Stalin auf der Allee als überlebensgroße Statue. Bei einem Kaffee zeigen wir Ihnen, was von Stalin noch übrig ist... .

Marx-Engels-Forum

2.1.2. Marx-Engels -Forum - private Führung DDR Geschichte
image-1496
Marx sitzt, Engels steht, fast zu ebener Erde, und beide sind nur leicht überlebensgroß – die Ikonografie der Anlage stellt eine angenehme Ausnahme zur sonst zum gigantischen neigenden Formensprache sozialistischer Kunst dar. In verhaltenem Stolz blicken die beiden Propheten des Kommunismus in Richtung Westen: es war dies DER Hauptplatz der DDR und soll für fern und nah den Sieg eines vermeintlich humanen Sozialismus signalisieren.

Bornholmer Brücke - private Führung Berliner Mauer

Als Folge der Politik Michail Gorbatschows, der Erstarrung der vergreisten DDR-Regierung und einem großen Durcheinander innerhalb des politischen Apparates in Ost-Berlin standen am Abend des 9. Novembers 1989 mehrere tausend DDR-Bürger vor der Grenzübergangsstelle Bornholmer Str. . Ein überforderter Offizier hatte zu entscheiden und ließ den Schlagbaum öffnen. Wir gehen den Weg der protestierenden Bürger mit Ihnen nach und lassen auf unser privaten Stadtführung diese unglaublichen Ereignisse noch einmal lebendig werden.

Gedenkstätte Normannenstraße

2.1.2. Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße - Führung DDR & Ostberlin
image-1497
Die Kommandozentrale der "Staatssicherheit" ("StaSi") und der Chef des riesigen "Ministeriums für Staatssicherheit" ("MfS"), Erich Mielke, hatten hier ihren Sitz. Der Besucher wundert über die relativ spartanische Büroeinrichtung des StaSi-Chefs, eines absolut überzeugten Kommunisten. Beklommen steht man vor Geruchsproben, die den Angstschweiß der Verhöropfer enthalten, aufbewahrt in Einweckgläsern. Die Räumlichkeiten scheinen den Begriff der 'Banalität des Bösen' zu illustrieren.

Ernst Thälmann Denkmal

2.1.2. Ernst Thaelmann - private Führung OstberlinEin gewaltiges Monument von der Hand eines russischen Bildhauers vor der Kulisse "modernen" sozialistischen Wohnungsbaus, ein Schrein für den früheren Parteivorsitzenden, der die deutsche kommunistische Partei in den 20er Jahren auf strammen, stalinistischen Kurs gebracht hatte, und dann den Nazis zum Opfer fiel – DER Märtyrer des kommunistischen Deutschland, Namensgeber der "Thälmann-Jugend"; jeder kannte ihn, eine Kultfigur... Immerhin hatte man nach 1989 den Mut, das Thälmann-Denkmal stehen zu lassen. Der rote Sandstein-Lenin vom Platz der Vereinten Nationen ist verschwunden...

Alexanderplatz & Fernsehturm

2.1.2. Alexanderplatz - Berliner Mauer Tour
image-1498
Nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, wurde er als einer der Hauptplätze der "Hauptstadt der DDR" modern wieder aufgebaut. "Das Haus des Lehrers" stand und steht hier immer noch, geschmückt mit einem Mosaik-Gürtel, der den Frohsinn des Lebens im Realsozialismus beschwört, ebenso das "Centrum-Warenhaus" und das frühere "Hotel Stadt Berlin", heute Forum Hotel. Der 'Alex' ist heute kein glamouröser Ort mehr wie damals, jedoch heute mehr als damals ein Ort des 'echten' Berlin. Zwischen Wurst – und Zeitungsverkäufern gehen Teenies shoppen und an der Weltzeituhr warten die Verliebten...

Checkpoint Charlie

2.1.2. Checkpoint Charlie - Stadtführung Berliner Mauer
image-1499
Eine braune Stele bezeichnet heute die Stelle, an der am 17. August 1962 Peter Fechter erschossen wurde. Gleich nebenan: Der berühmte Grenzübergang vom amerikanischen Sektor nach Ost-Berlin. Erleben Sie auf unserer Berliner Mauer Tour die geschichtliche Bedeutung dieses Ortes und empfinden Sie die Dramatik des Augenblicks nach, als sich hier – während einer der gefährlichen Krisen des "Kalten Krieges" - die Panzerkolonnen der Sowjetunion und der USA gegenüber standen...

Weitere beliebte Touren:

JETZT BUCHEN

 


Touroptionen: Dauer & Transport

  • Dauer: von 3-8 Stunden (auch Mehrtägig möglich)
  • zu Fuß als privater Stadtspaziergang (ggf. mit ÖPNV)
  • bis zu 6 Personen als Van Tour mit Guide & Fahrer
  • über 6 Personen als private Bustour
  • gerne behindertengerecht oder für die ganze Familie

Unser Vorschlag für bis zu 6 Personen

  • Mercedes Van Tour mit Guide + Fahrer
  • Treffpunkt: Ihr Hotel
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 6 Stunden
  • Preis: 600€ inkl. MwSt.

Unser Vorschlag für 20 Personen

  • privater Stadtspaziergang mit ÖVPN
  • Treffpunkt: Ihr Hotel
  • Startzeit: 9 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Preis: 320€ inkl. MwSt. (exkl. ÖVPN)

Gastkommentare

"...eindrucksvolle, überaus sachkundige und intensive Führung ..."

"... unser Guide hat das hervorragend gemacht ... Intensivkurs der Deutschen Geschichte vor Ort absolviert..."


Mehr Berliner Touren

 

© Humboldt Tours Berlin . All Rights Reserved